Startseite
    Favourites
  Archiv
  Favourites
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Prinzessin´s Blog
   Morri´s Blog



http://myblog.de/littlerevolutioner

Gratis bloggen bei
myblog.de





wtf-Das Drama

oh bob....jedes mal hörst du mir zu, wenn ich sorge und kummer hab...und ich tu nie was für dich....ich hab noch nich mal deine musik legal erworben...ich danke gott dafür dasset dich gibt....also heute war ein dämlicher tag...ich beschloss, ein theaterstück draus zu machen:

Exposition- Robert quält sich aus dem Bett und geht los.

Wtf...ich bin so müde, und das alles bloß , weil ich die dämliche PowerPoint für die Frau Bloß machen musste. Naja nur noch 5 Tage mit Heute ich schaff das schon....hoffentlich.

1.Akt- Robert ist in der Schule angekommen und sieht die Masse, die vor dem Matheraum stehen.

Robert: Was, is jetz doch Ausfall?
Annika: Wissen wir nicht...denke aber schon.
Robert: Oh man, da hätte ich doch garnich aufstehn brauchen!
Annika: Ja, naja warten wir noch bisset klingelt.
Robert: Hab mich extra beeilt und die Josi zur Eile angetrieben...und jetzt muss ich hier warten...is doch scheiße...
Annika: Jop.
(Es klingelt, Robert und Annika entschließen sich zu gehen, ihnen folgt eine breite Masse)
Robert: Gehen wir raus?
Annik: Ja, denke schon.
(Herr Schellin kommt die Treppe herauf und fragt, was los sei)
H.Schellin: Was ist denn mit euch los? Habt ihr denn keinen Unterricht?
Annika: Nein , wir glauben, dass Mathe ausfällt, weil FRau Jakisch bis jetzt noch nicht gekommen ist.
H.Schellin: Achso... da hab´ ich wohl vergessen das durchzustreichen am Plan.
Robert: Ja, aber das ist egal. Bitte machen sie das aber in Zukunft, damit ich ausschlafen kann!
H.Schellin: Ja, mach´ ich.

2. Akt- Inzwischen in Polen

Robert (Annika ins Ohr flüsternd): Die Karolina ist ja scharf, findest du nicht?
Annika: Ja, aber sehr schüchtern.
Robert: Naja, sowieso egal, wohnt ja in einem andern Land...da stell ich mir ne Beziehung ganz schön anstrengend vor....

3. Akt- Robert nach einem Nickerchen noch ganz verschlafen am Rechner, ICQ benutzend

Robert: Jo, kommst heut in die Muckibude^^:P
Sni: Nee, iwie net
Sni: kommt ja sowieso keiner:P

4. Akt- Robert, zurückgeschlagen von sni, immernoch am rechner, diesmal tr v3.0 benutzend

Robert: hey,wie gehtsn dir???
Teenagebarbie: besser, aber ich kann dann leider trotzdem nicht kommen....kannst du da dann die loui anrufen und mich entschuldigen?maria is auch krank
Robert: die loiui kommt doch heute garnich^^ kommt ja garkeiner^^
Teenagebarbie: doch du, sandra, pia und luise also nicht vergessen loui anzurufen
Robert: oh man da hab ich mich desqwegen ausm bett gequält...jetz hab ich schlehcte laune...naja von mir aus *grummel*
Robert: dann gib wenigstens ma bitte ne telfonnummer....
Robert: hmhm sorry das ich dich grade so angeschnauzt hab...aba is doch so...naja wennde mir keine nummer gibst dann kann ich auch keinen anrufen...logische folge

5. Akt- Mutter kommt zu Robert ins Zimmer

Mutter: Ach, wir bekommen heute Besuch, Häntschels kommen vorbei
Robert: Wtf (sich an Nitro´s angebot errinnernd) Kann ich da heute zum Nitro gehn und IFNG gucken?
Mutter: Wie lange geht das?
Robert: Bis 24 Uhr.
Mutter: Ok, wenn du 23 Uhr wieder da bist.
Robert: (sagmal hat dich nich zugehört?) Man muss aba IFNG ganz gucken.
Mutter: Das ist mir egal!
Robert: Leck mich.

Abspann:
In der Jungendredaktion, die Robert danach besuchte, befand sich sage und schreibe eine einzige Person. Als Robert Nach Hause kam und sich etwas zu Essen machte, versuchte er nocheinmal mit seiner Mutter zu reden doch diese begegnete ihm abermals mit Unverständnis. Als er sich wieder in das the-reality.net einklinkte, las der diese PN:
hi, und wie gehts so? dachte ich schreib dir mal, weil wir lesen in deutsch gerade der kleine prinz und ich hab dein buch.
lg hupsi

Ende!

Dieses Theaterstück, ist niemals genauso passiert, aber fast. Alles, was darin steht, ist im Laufe dieses Tages so passiert, allerdings um einiges Ausführlicher! Zum Nitro geh ich heute nicht mehr, da hab ich keine lust mehr drauf.
Naja, aber einiges positives hat der Tag schon
Wie hats euch gefallen, postet doch mal bitte in die Comments!

Euer Bob aka Mein Sonnenschein

P.S.: Wie gerne würd ich zu meiner ma sagen:
'Dann geh ich heute abend zur ******, ist ja gleich um die Ecke.'
Leider ist es bis zur besagten Ecke eben doch ziemlich weit....
15.12.06 19:33
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung